3 Spiele, 3 x Remis

3 Spiele, 3 x Remis

Unsere Teams spielten an diesem Wochenende dreimal Unentschieden.
Den Anfang machten am Freitag unsere Old Boys. Nach einer 1:0 Halbzeitführung für unser Team, nahm das Spiel in der 2. Halbzeit noch einmal richtig Fahrt aus. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch die Gäste aus Doberlug-Kirchhain ging unsere Mannschaft nach zwei weiteren Toren mit 3:1 in Führung. Diese wurde aber leider nicht gehalten und die Gäste konnten kurz vor Schluss sogar noch ausgleichen.
Am Samstag empfing unsere 2. Mannschaft zum Spitzenspiel die Elf aus Plessa. Nach gutem Start und zwei dicken Chancen für unsere Zweete, kamen die Gäste besser ins Spiel und gingen kurz vor der Halbzeit in Führung. In der 2. Halbzeit dann ein verteiltes Spiel, wobei die Grün-Weißen aus Plessa mit einem Strafstoß die Chance zum Ausbau der Führung hatten. Dieser wurde aber verschossen und unsere Zweete gelang kurz vor dem Spielende der verdiente Ausgleich. Durch dieses Remis und den anderen Ergebnissen vom Wochenende übernimmt unsere Zweete die Tabellenführung.
Im Hauptspiel traf unsere 1. Mannschaft auf die SpVgg Finsterwalde. Hier sahen die 320 Zuschauer eine eher mäßige Partie, was den Derbycharakter der letzten Jahre etwas vermissen ließ.
Die SpVgg übernahm mehr oder weniger die Spielkontrolle im Mittelfeld, konnte aber daraus kaum Kapital schlagen. Nach 27. Minuten dann die etwas überraschende Führung für unser Team. Nach einer Standardsituation schaltete P. König am schnellsten und erzielte mit der Hacke das 1:0. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeit. In der 2. Halbzeit zog sich unser Team immer mehr zurück und versuchte mit Kontern zum Erfolg zu kommen. Die SpVgg versuchte es über die Außen und setzte unsere Spieler unter Druck, um Fehler zu provozieren. Dies hatte auch vor dem Ausgleich Erfolg. Ein unnötiges und zu kurzes Abspiel vor dem eigenen Strafraum führte zu einem Freistoß für die SpVgg. Dieser wurde auf den langen Pfosten gespielt, wo C. Kowalewski völlig frei stehend zum 1:1 einköpfte. Vom Ausgleich beflügelt setzten die Gäste unser Team weiter unter Druck. Unsere Spieler verteidigten das eigene Tor mit etwas Glück. Die wenigen eigenen Konter wurden nicht gut ausgespielt oder überhastet abgeschlossen. So blieb es beim etwas schmeichelhaften Unentschieden für unsere Mannschaft.
Die Statistiken zu den Spielen unter:
Old Boys:
https://www.fussball.de/…/02F6QRK37K000000VS5489B3VSQ68…
2. Männer:
https://www.fussball.de/…/02EVPMABJ8000000VS5489B4VSOE7…
1. Männer:
https://www.fussball.de/…/02ETQCFT4S000000VS5489B3VUK1A…